Aktuelles

________________________________________________________________

Die Klassen 2 – 4 erhalten am Freitag, den 27. Januar 2023, das Halbjahreszeugnis.

Schulschluss ist an diesem Tag für alle Kinder nach der 3. Stunde (10.45 Uhr). Es findet keine Randstundenbetreuung statt. Die Busse fahren entsprechend.

Schulfreie Tage: Montag und Dienstag, 30.01. und 31.01.2023.
Schulbeginn nach Stundenplan: Mittwoch, 01.02.2023.

_________________________________________________________________

26.01.2023

________________________________________________________________

20.01.2023

________________________________________________________________

 

 

Schule in Corona-Zeiten – das gilt aktuell

Bei Anklicken des folgenden Links gelangen Sie auf die Seite des Kultusministeriums.
Dort können Sie das aktuellen Vorgehen nachlesen.

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/schule-in-corona-zeiten-das-gilt-aktuell-185451.html

______________________________________________________________

______________________________________________________________

21.06.2022

Newsletter Gesunde Stunde AKTUELL 
Sommer 2022

________________________________________________________________

12.05.2022

Die Gesunde Stunde jetzt auch an der Overbergschule Voltlage

Die Overbergschule Voltlage ist seit Mai Kooperationspartner der Gesunden Stunde. Die Gesunde Stunde unterstützt Familien, ihre eigenen Lebensgewohnheiten aktiv zu gestalten. Dazu gehört eine tägliche Gesunde Stunde ohne Fernseh- und Computerkonsum. Stattdessen heißt die Devise: Bewegung, Entspannung und ausgewogene Ernährung als gemeinsame Aktivität in der Familie.

Als Kooperationspartner möchten wir regelmäßig verschiedene Aktivitäten aus dem Angebotsprogramm der Gesunden Stunde für unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern anbieten.

Alle weiteren Informationen zu den Aktivitäten bekommen Sie immer zeitnah über die Schule zugestellt.

Wir freuen uns schon jetzt auf tolle Erlebnisse!

_________________________________________________________________

26.04.2022

Spende an Schüler Helfen Leben

Der Spendenerlös aus der KinderArt-Aktion in Höhe von 755 Euro wurde an die Stiftung Schülerhelfen Leben gespendet.

Schüler Helfen Leben (SHL), ist eine Organisation von Jugendlichen für Jugendliche. Sie fördert und betreibt Jugend- und Bildungsprojekte in Südosteuropa, Jordanien und Deutschland mit den Themenschwerpunkten Jugendengagement, politische Bildung und Antidiskriminierung. Im Jahr 2022 sind außerdem Projekte für junge Menschen dazugekommen, die vom aktuellen Krieg gegen die Ukraine betroffen sind.

_________________________________________________________________

02.06.2021

Unter der Kategorie „Hörspiele“ (unter Projekte) finden Sie das Plattdeutsch-Hörspiel „Corona vor Gericht“ von Herrn Dalkowski und seinen Schülerinnen und Schülern.

_________________________________________________________________

März 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie können eine App auf Ihrem Handy installieren, die Sie aktuell über Schulausfälle informiert: das Warn und Informationssystem KatWarn.

Folgen Sie dazu dem Link:

https://www.landkreis-osnabrueck.de/fachthemen/ordnung-und-verkehr/regionalleitstelle/warn-und-informationssystem-katwarn

_____________________________________________________________

Ältere Informationen und Briefe bzgl. Corona finden Sie unter der Rubrik Elterninformationen – Unterpunkt: Corona-Informationen.

_________________________________________________________________

November 2020

Darf mein Kind in die Schule??

Erkältung, Krank, Fieberthermometer, Erhöhte Temperatur

In dieser Jahreszeit sind Erkältungssymtome häufig und zunächst nicht außergewöhnlich.

In Zeiten der Corona-Pandemie bitten wir Sie jedoch dringend, die nachfolgenden Hinweise zu beachten, bevor Sie Ihr Kind zur Schule schicken.

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen ihres Kindes zunächst umgehend bei der Schule, um ihr Kind krankzumelden und das weitere gemeinsame Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Wiederzulassungsregelungen informieren. Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und das Personal sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen. Zur Einschätzung der Symptome sehen Sie sich bitte das nachfolgende Informationsblatt an!

Sie können es hier herunterladen!

_________________________________________________________________